GemischteDinge

Yorkshire Pudding

Werbung

Zutaten für Yorkshire Pudding Rezept

  • 3/4 Tasse Mehl
  • 1 Teeglas Milch
  • 2 Eier
  • Eine Prise Salz
  • 1 Teelöffel Öl (für jede Muffinform)
Werbung

Wie macht man Yorkshire Pudding?

  • Zuerst 1 Teelöffel Öl in die Muffinformen geben und mit Hilfe eines Pinsels einfetten.
  • Stellen Sie die Muffinformen in den vorgeheizten 180-Grad-Ofen und warten Sie 15 Minuten, bis das Öl braun ist.
  • Mehl, Wasser, Salz, Ei und Milch in einer Schüssel wie Pfannkuchenteig verquirlen.
  • Teilen Sie den vorbereiteten Teig in die erhitzten Formen.
  • Die Muffinform wieder in den Ofen stellen und kontrolliert 25 Minuten backen, ohne den Deckel zu öffnen.
  • Sie können den zubereiteten Yorkshire Pudding heiß servieren. Guten Appetit.

Was sind die Tipps für das Yorkshire-Pudding-Rezept?

  • Zur Teigfüllung können Sie geriebenen Käse, Hackfleisch und Feinkostprodukte verwenden.
  • Es gibt 6 Puddings aus den angegebenen Maßen.
  • Wenn Sie weniger Öl verwenden oder das Öl nicht ausreichend frittiert wird, werden die Puddings nicht fluffig.
Werbung
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More