GemischteDinge

Tandoori Chicken Tikka

Werbung

Zutaten für Tandoori Chicken Tikka Rezept

Für die scharfe Soße:

  • 10 Gramm frischer Koriander
  • 10 Gramm Garam Masala
  • 200 Gramm passierter Joghurt

Für Marinade-Mix:

  • 1 frische Knoblauchzehe
  • 200 gr. Hühnerbein
  • 5 Gramm frischer Ingwer
  • 5 Gramm Paprikapulver

Für den Salat:

  • 2-3 Blätter chinesischer Salat (oder klassischer Salat)
  • 1 Gurke
  • 1 Teelöffel Balsamico-Essig
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 2 Teelöffel Rotweinessig
Werbung

Wie macht man Tandoori Chicken Tikka?

  • Entfernen Sie zuerst die Hautteile der Hähnchenschenkel und hacken Sie sie in große Stücke.
  • Den frischen Ingwer schälen und reiben. Knoblauch fein hacken.
  • Ingwer, Knoblauch und gemahlener Pfeffer in einer Schüssel mischen.
  • Die Hähnchenschenkel in diese Mischung tauchen und 1 Stunde ruhen lassen.
  • Den passierten Joghurt in eine Schüssel geben und mit Garam Masala und frischem Koriander vermischen.
  • Das mit Gewürzen marinierte Hähnchenfleisch in die Joghurtmasse tauchen und auf Eisenspieße stecken.
  • Im vorgeheizten Tandoori-Ofen durchschnittlich 18-20 Minuten backen.
  • Für Salat; Nach dem Waschen des Salats und der Gurken mit viel Wasser die Haut Julienne hacken.
  • Zitronensaft, Balsamico- und Rotweinessig dazugeben und vermischen.
  • Legen Sie das Naan-Brot zuerst auf den Servierteller. Das gekochte Hühnerfleisch darauf legen und mit dem Salat servieren. Guten Appetit.

Was sind die Tipps für das Tandoori-Rezept?

  • Da es den Tandoori-Ofen zu Hause nicht gibt, können Sie das Hähnchenfleisch auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im Ofen garen.
  • Die Garzeit kann je nach Ofentyp variieren. Kochen Sie also kontrolliert.
  • Sie können Naan-Brot selbst zubereiten oder hausgemachten Lavash verwenden.
Werbung
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More