GemischteDinge

Kräuter-Käse-Torte

Werbung

Zutaten für Kräuter-Käse-Gebäck-Rezept

  • 500 g Mehl
  • 200 g Margarine
  • 100 g Butter
  • 1 Bund Dill (fein gehackt)
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 5 g frische Hefe
  • 2 Eier
  • 1/2 Teeglas warme Milch
  • 1 Teelöffel Kristallzucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 150 g Quark
  • 100 g frischer Hüttenkäse
  • 1 Glas grob gemahlene Walnüsse

Für Kräuter- und Käsegebäck-Oberseite

  • 2 Eigelb
  • 1-2 Esslöffel Sonnenblumenkerne

Wie man Kräuter- und Käsegebäck macht

Schritt für Schritt Kräuter- und Käsegebäck herstellen:

Das Gebäck, das in den Frühstücks- und Mittagspausen serviert wird, kann mit vielen verschiedenen Techniken zubereitet werden. Wenn Sie alle Zutaten haben, sehen wir uns an, wie Sie Kräuter- und Käsegebäck herstellen:

  • Zuerst die frische Hefe mit warmer Milch und Zucker mischen und 15 Minuten ruhen lassen.
  • Sieben Sie das Mehl in eine Rührschüssel. Öffnen Sie die Mitte wie einen Pool und fügen Sie die Hefemischung und das Backpulver hinzu und beginnen Sie zu kneten.
  • Weiche Butter und Margarine, Eier und Käse bei Raumtemperatur dazugeben und gut durchkneten. Zuletzt den gehackten Dill hinzugeben und nochmals durchkneten.
  • Aus dem Teig Stücke à 40 Gramm herstellen (Sie können die Größe nach Belieben anpassen).
  • Rollen Sie jedes Teigstück in Ihrer Handfläche und legen Sie sie mit Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech.
  • Lassen Sie den Teig eine halbe Stunde lang bei Raumtemperatur gären. Die Oberseiten mit Eigelb bestreichen und mit Sonnenblumenkernen bestreuen.
  • In einem vorgeheizten 180-Grad-Ofen 25-30 Minuten backen.
  • Kräuter-Käse-Gebäck können Sie zum Haselnusskuchen servieren, der gut zum Tee passt.Genießen Sie Ihre Mahlzeit im Voraus.

Was sind die Tipps für Kräuter- und Käsegebäck?

  • Damit sich die Hefe schneller auflöst, vergessen Sie nicht, sie in Kristallzucker aufzulösen.
  • Die verwendeten Materialien sollten Raumtemperatur haben. Auf diese Weise können Sie den Knetvorgang erleichtern.
  • Wenn Sie möchten, können Sie anstelle von Margarine nur Butter verwenden.
  • Um den Geschmack des Gebäcks zu verstärken, können Sie der Füllung Quark hinzufügen.
  • Den Teig nach dem Ruhen noch einige Male durchkneten und formen.

Wie viele Kalorien hat eine Portion Kräuter- und Käsegebäck?

100 Gramm Kräuter- und Käsegebäck, das mit Standardzutaten zubereitet wird, haben ungefähr 390 Kalorien und durchschnittlich 235 Kalorien pro Stück. Da es einen hohen Kohlenhydrat- und Fettwert hat, wird es empfohlen, es in Maßen zu konsumieren.

Wenn die zur Teezeit servierten Gebäckrezepte Ihren Geschmack treffen, können Sie sich das hausgemachte Katmer-Teigrezept ansehen.

Werbung
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More