GemischteDinge

KOKOSNUSSMILCH SÜß

Werbung
Zutaten für das Kokosmilch-Dessert-Rezept
  • 400 ml Kokosmilch
  • 400 ml Milch
  • 200 ml warmes Trinkwasser
  • 3 Esslöffel Gelatine
  • 160 g Kristallzucker

Für die Spitze des Kokosmilch-Desserts

  • 1/2 Teeglas Rosenwasser
  • Mini-Rosenblätter

Kokosmilch-Dessert zubereiten

Wenn Ihre Zutaten bereit sind für das köstliche Kokosmilch-Dessert mit Rosenblüten, legen wir los.

  • Nehmen Sie warmes Trinkwasser in eine große Schüssel. Fügen Sie die Gelatine hinzu. Warten Sie, bis die Gelatine geschmolzen ist.
  • Milch und Zucker in den Topf geben. Lassen Sie es bei mittlerer Hitze kochen. Wenn die Milch kocht, die Hitze reduzieren und weitere 1-2 Minuten kochen. Nehmen Sie die Milch vom Herd und gießen Sie sie in das geschmolzene Gelatinewasser. Nach dem Mischen mit einem Schneebesen in eine Glasschüssel gießen, vorzugsweise mit Wasser angefeuchtet. Lassen Sie die Form 3-4 Stunden im Kühlschrank.
  • Um das Gelee-Milch-Dessert, das Sie im Kühlschrank aufbewahrt haben, leicht zu entnehmen, legen Sie den Boden Ihrer Form in eine mit heißem Wasser gefüllte Schüssel. Nach ein paar Minuten umdrehen und auf einen flachen Teller geben. In Würfel schneiden, Rosenwasser darübergießen und servieren.

Klicken Sie für das Kokospudding-Rezept mit viel Milch.

Werbung
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More