GemischteDinge

Erdbeerengelkuchen

Werbung

Zutaten für Erdbeer-Engelskuchen-Rezept

  • 3 Gläser Mehl
  • 1 Packung Backpulver
  • 1 Päckchen Vanille
  • 1 Glas Kristallzucker
  • 4 Eier
  • 1 Glas Milch
  • Ein halbes Glas Olivenöl
  • 200 gr Erdbeeren
  • 1 Teeglas Puderzucker

Wie man Erdbeer-Engelskuchen macht

  • Kristallzucker und Eier in einer tiefen Schüssel schaumig schlagen. Mehl, Backpulver und Vanille in einer separaten Schüssel vermischen.
  • Eimasse, Milch und Öl dazugeben und zu einem glatten Teig verrühren.
  • Den Teig in die Ofenform mit einem Loch in der Mitte füllen. Im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen 35-40 Minuten backen.
  • Wenn es abgekühlt ist, legen Sie es auf einen Servierteller. Die Erdbeeren in die Mitte geben und Puderzucker darüber streuen. In Scheiben schneiden.

Was sind Erdbeer-Engelskuchen-Tipps?

  • Schalten Sie den Ofen ein, während Sie das Rezept starten. Auf diese Weise wird Ihr Kuchen gleichmäßig gebacken.
  • Verwenden Sie einen Mixer, um zu verhindern, dass der Kuchenteig verklumpt. Beschleunigen Sie den Mischvorgang, insbesondere nach der Zugabe des Zuckers.
  • Die Auflaufform einfetten. Nach dem Backen die Seiten lösen und den Kuchen umdrehen.
  • Gießen Sie keinen Puderzucker ein, bevor der Kuchen abgekühlt ist. Sonst schmilzt der Zucker.

Wie viele Kalorien hat 1 Scheibe Erdbeer-Engelskuchen?

  • Eine Portion Erdbeer-Engelskuchen enthält etwa 255 Kalorien. Es wird empfohlen, maximal 2 Scheiben in einer Mahlzeit zu sich zu nehmen, da sie einen hohen Kohlenhydrat- und Fettwert hat.

Wenn Sie auf der Suche nach praktischen Kuchenrezepten sind, die Sie zur Teezeit servieren können, werfen Sie einen Blick auf das leckere Bananenkuchen-Rezept.

Werbung
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More