Last Minute: Verwirrendes Teilen von Attila Szalai! Fenerbahce bestritt Chelsea jedoch. . .

7
Werbung

Attila Szalai, der in den letzten Tagen bei Transfers in Fenerbahçe am häufigsten genannt wurde, trieb die Gerüchte mit seinem Statement in den sozialen Medien in eine andere Dimension.

Der ungarische Nationaltrainer Marco Rossi sagte in einer Erklärung in Italien, dass Szalai transferiert und der Verein genannt wird.

Rossi sagte, dass der 23-jährige Verteidiger beim Premier-League-Giganten Chelsea unterschrieben hat: „Ich möchte keinen Namen nennen, aber wenn ich einen Namen nennen muss, würde ich Attila Szalai sagen. Er hat die Kapazitäten.“ in Italien zu spielen. Er spielt derzeit bei Fenerbahçe, aber soweit ich weiß, geht er zu Chelsea. Da es sich um spanische Vereine handelt. Er wird von vielen Mannschaften verfolgt, aber soweit ich weiß, ist sein Transfer abgeschlossen.“

BRITISCHE SCHRIEB: 24 MILLIONEN EURO

Daily Mail aus der englischen Presse bestätigte auch den Wechsel von Szalai zu Chelsea und gab an, dass der ungarische Verteidiger für 24 Millionen Euro in die Premier League eintreten würde.

Fenerbahce hat gelogen

Nach diesen Entwicklungen bestritt Fenerbahçe alle Neuigkeiten, indem er eine Erklärung auf seiner offiziellen Website veröffentlichte.

Werbung

In der Erklärung der Gelb-Dunkelblauen heißt es: „Die Vorwürfe zum Transfer unseres Spielers Attila Szalai, die in den letzten Tagen in der Öffentlichkeit, der ausländischen Presse und in den sozialen Medien erhoben wurden, entsprechen nicht der Wahrheit Klub hat keine Transferverhandlungen mit unserem erfolgreichen Fußballer Attila Szalai geführt. konzentriert sich weiterhin voll und ganz auf die Ziele unserer Mannschaft.

Verwirrende TEILE VON SZALAI

Nach Fenerbahces Aussage zur Zukunft von Szalai sollten die Gerüchte komplett beendet werden, doch der ungarische Verteidiger verwechselte sie mit seiner Aussage in den sozialen Medien.

Der 23-jährige Verteidiger gab bekannt, dass sein Manager ihm mitgeteilt habe, dass trotz der Ablehnung von Fenerbahce Angebote kommen würden.

„FENERBAHCE DAS IST MIR WICHTIG ABER…“

Szalai, der auf seinem Social-Media-Account teilte, sagte: „Liebe Fenerbahçe-Familie! In letzter Zeit gab es viele Gerüchte über mich. Fenerbahçe und unser Erfolg sind mir wichtig. Ich arbeite gut. Ich gebe jeden Tag mein Bestes für unseren Großen Ziele und Träume. Mein Manager erzählt mir von dem Interesse einiger großer Vereine. Aber wie ich bereits sagte, bin ich hier, um für unsere Träume und Ziele zu kämpfen.“

Nach Szalais Aussage war es eine Frage der Neugier, ob eine neue Aussage von Fenerbahçe kommen würde.

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More