GemischteDinge

Sergen Yalçın ist bei dem 15-minütigen Treffen zurückgetreten! Hier sind die Details des Cebi-Yalçın-Treffens

Werbung

Besiktas, das einen historischen Zusammenbruch erlebte, wurde erwartet und die Straßen trennten sich von Sergen Yalçın. Yalçın, der am 30. Januar 2020 mit einer Unterzeichnungszeremonie vor 22 Tausend Fans seine durch den Rücktritt von Abdullah Avcı frei gewordene Trainerpflicht angetreten hatte, konnte 679 Tage lang auf dem Platz sitzen.

Sergen Yalçın, dessen Druck nach der 0:5-Niederlage im Champions-League-Spiel in Dortmund noch gestiegen ist, hielt gestern in den Einrichtungen von Ümraniye Nevzat Demir mit Präsident Ahmet Nur Çebi und Vizepräsident Emre Kocadağ nur „15 Minuten“ durch seinen Job aufgeben.

So etwas habe ich noch nie in meinem Leben erlebt

Werbung

Yalçın erklärte, dass er die erfolgreichste und erfolgloseste Phase seiner Trainerkarriere in den letzten 6 Monaten hatte, und drückte seine Entscheidung, den Job aufzugeben, und seine Gründe wie folgt aus: „Ich bin mit der großartigen Unterstützung unserer Fans zur Arbeit gekommen, ich habe gewonnen zwei Trophäen letzte Saison, aber diese Saison war für mich und meine Community ein voller Erfolg.Es war eine Enttäuschung. Wir begannen die Saison ohne richtiges Campen, gefolgt von Verletzungen und Formlosigkeit, die in der Vereinsgeschichte beispiellos waren. Danach begann der Niedergang und wir konnten ihn nicht aufhalten. Ich hätte nie gedacht, dass ich in meiner Trainerkarriere so eine Situation erleben würde.

Wir haben versucht, die Situation zu beheben, aber es hat nicht funktioniert

Zusammen mit meinem technischen Team, das letzte Saison zwei Trophäen gewonnen hat, haben wir dieses Jahr unser Bestes gegeben, aber es hat nicht funktioniert. Wir haben nicht die gewünschten Ergebnisse erzielt. Ich denke, es wäre am besten, unter diesen Bedingungen zu gehen. Beşiktaş leidet mehr als ich und du.
Das tut mir leid. Eigentlich hätte ich früher gehen können, aber ich fuhr fort, damit sie nicht sagten: ‚Er ist weggelaufen, als er die Schwierigkeit gesehen hat‘. Aber ich habe gesehen, dass manche Dinge nicht mit Gewalt geschehen. Abgesehen von meinen bisherigen Abschlagszahlungen, Prämie etc. Ich will nichts. ” Der Vorsitzende Çebi dankte Sergen Yalçın für seine Dienste und wünschte ihm viel Erfolg für seine zukünftige Karriere.

Werbung
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More