Gruselige Momente im Spiel Trabzonspor – Adana Demirspor! Sie kämpften frontal, Cornelius. . .

advertisements

In der 15. Woche der Super League, in der Trabzonspor gegen Adana Demirspor antrat, kollidierten zwei Spieler.

In der 7. Minute des Kampfes kollidierten Andreas Cornelius von Trabzonspor und Samet von Adana Demirspor Kopf an Kopf im Luftball und blieben am Boden liegen.

Die Sanitäter betraten das Spielfeld und brachten die beiden Spieler auf eine Trage und behandelten sie.

Während Samet bei Adana Demirspor weiterspielte, konnte Corneilus bei Trabzonspor nicht weiterspielen und wurde in der 12. Minute durch Koita ersetzt.

About rashed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert