Bitcoin sank unter 58.000 $; Unterstützung zwischen $53K-$55K

4
Werbung

Bitcoin (BTC)-Käufer konnten den gestrigen Preisaufschwung nicht aufrechterhalten, obwohl eine Unterstützung von 53.000 bis 55.000 US-Dollar den aktuellen Rückzug stabilisieren könnte.

Die Kryptowährung ist in den letzten 24 Stunden um etwa 2% gefallen und ist in der letzten Woche ungefähr unverändert.

Der nach unten geneigte gleitende 100-Perioden-Durchschnitt auf dem 4-Stunden-Chart weist auf einen kurzfristigen Abwärtstrend hin. Dies bedeutet, dass Käufer im letzten Monat durchwegs Gewinne aus den Rallyes mitgenommen haben.

In letzter Zeit war die Widerstandsmarke von 60.000 USD trotz überverkaufter Werte in den Charts eine wichtige Hürde für Käufer. Bisher bleiben die Unterstützungsniveaus intakt, was bis zum asiatischen Handelstag eine enge Handelsspanne zwischen 55.000 und 60.000 US-Dollar schaffen könnte. BTC handelte bei Redaktionsschluss mit rund 57.800 US-Dollar.

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More