„Wir haben Galatasaray schon einmal geschlagen…“

advertisements

Denizlispor traf in der Auslosung der 5. Qualifikationsrunde des Ziraat Türkei Pokals auf Galatasaray.

Das Management von Denizlispor, das während der Pressekonferenz von dem Spiel erfuhr, gab an, dass man auf das Unentschieden hofft und erinnerte daran, dass man Galatasaray zuvor besiegt hatte.

Denizlispor-Präsident Mehmet Uz sagte, dass sie Ziele haben: „Zuerst viel Glück. Wie Sie wissen, gingen wir in die 5. Runde des türkischen Pokals und Galatasaray kam heraus, ich habe es jetzt erst gelernt. Unser Galatasaray ist eine Mannschaft, die sowohl in der Türkei als auch in der Europa League auf das Ziel zuläuft. Natürlich haben wir auch Ziele. Ich wünsche Ihnen ein faires Spiel. Ich bin glücklich, denn schließlich kann jedes Team jedes Team schlagen, warum nicht? Unser Galatasaray ist stark und erfolgreich, aber wir sind immerhin von Denizlispor. Es gibt Tage, an denen wir auf dem Feld geschlagen und verloren sind. Ich hoffe, es wird ein gutes Spiel und Ergebnis. Ich wünsche beiden Mannschaften viel Glück“, sagte er.

About rashed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert