Wer ist Daniel Farke? Wird er der neue Trainer von Beşiktaş? Hier ist seine Karriere

4
Werbung

Er wurde am 30. Oktober 1976 geboren. Daniel Farke ist ein deutscher Profi-Fußballmanager und ehemaliger Spieler, der als Stürmer spielt. Zuletzt war er Cheftrainer des Premier-League-Klubs Norwich City.

Farke, der als Amateur bei seiner Nachbarschaftsmannschaft SV Steinhausen mit dem Fußball begann, stieg 1994 mit der Mannschaft Paderborn-Neuhaus offiziell in den Profifußball ein. Am 25. Mai 2017 wurde er mit einem Zweijahresvertrag zum Cheftrainer des Championship-Clubs Norwich City ernannt.

Farke, der am 21. Juli 2021 einen neuen 4-Jahres-Vertrag beim Klub unterschrieb, startete wie ein Albtraum in diese Saison. Der Trainer, der den Rekord für die meisten Niederlagen in der Premier League in Folge gebrochen hatte, indem er 15 Spiele in Folge verlor, wurde nach Brentfords erstem Saisonsieg am 6. November entlassen.

Wird er Beşiktaşs neuer Trainer?

Ein deutscher Name kam für schwarz-weiße Spieler auf, die ausländischen Trainern den Vorrang geben. Angeblich soll sich der 45-jährige Daniel Farke, der vor 3 Wochen den englischen Premier-League-Klub Norwich City verlassen hatte, mit Beşiktaş getroffen haben. Laut den Nachrichten in der deutschen Presse hieß es, Farke werde seine Entscheidung innerhalb von 48 Stunden treffen.
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More