Warum Metaverse-Token im Marktausverkauf von Crypto gehämmert werden

11
Werbung

Metaverse und spielbezogene Token haben in einer Zeit, in der der breitere Kryptomarkt einen Wochenendausverkauf erlebt, hohe Verluste.

Decentraland (MANA), das laut Messari am besten platzierte Metaverse-Asset, ist in den letzten sieben Tagen um 25 % gesunken. MANA erreichte im November eine Marktkapitalisierung von 10 Milliarden US-Dollar. 25, liegt aber jetzt bei $6. 63 Milliarden.

Lesen Sie mehr: SAND-, MANA-Token stiegen im November, als Krypto-Händler auf das Potenzial von „Metaverse“ setzten

Der Rückgang von MANA wird dicht gefolgt von AXS, einem der Token im führenden Play-to-Earn-Spiel Axie Infinity, das in den letzten sieben Tagen um 23% gesunken ist. Die Marktkapitalisierung von AXS beträgt derzeit 6 US-Dollar. 21 Milliarden, erreichte aber einen Höchststand von 9 US-Dollar. 77 Milliarden im November 7, laut CoinMarketCap.

„Es ist keine Überraschung, dass Gaming-/Metaverse-Token nach dem jüngsten Hype am stärksten getroffen wurden“, sagte Luas Outumuro, Forschungsleiter bei IntoTheBlock. Outumuro sagte, dass diese Token extrem spekulative Wetten sind, was durch die hohe Konzentration von kurzfristigen Händlern belegt wird.

Er sagte, dies sei zuvor bei Shiba Inu (SHIB) passiert, dem selbsternannten Dogecoin-Killer, der auch eine hohe Konzentration von Kurzzeithändlern hatte – ein starker Hinweis darauf, dass Münzen Hype-Zyklen durchlaufen.

Studien von IntoTheBlock zeigen, dass Metaverse-Token wie MANA einen hohen Anteil an Inhabern haben, die innerhalb der letzten 30 Tage gekauft haben (32%), während solche Händler derzeit sowohl bei BTC als auch bei ETH weniger als 10% ausmachen.

Überholt den breiteren Ausverkauf

Bitcoin, die größte Kryptowährung der Welt, ist in den letzten sieben Tagen um 15 % gefallen. Bitcoin erlebte am Samstag einen Crash, bei dem der Preis an einigen Börsen auf bis zu 42.400 USD fiel.

SAND, die native Kryptowährung der blockchainbasierten virtuellen Welt The Sandbox, ist in den letzten sieben Tagen um 25 % gefallen, was den Rückgang von MANA im gleichen Zeitraum widerspiegelt.

Weiterlesen: Wie Bitcoin sich auf diesen Ausverkauf vorbereitet hat

Matthew Dibb, Chief Operating Officer und Mitbegründer von Stack Funds, sagte, dass die Zukunft von Metaverse und Gaming-Token zwar rosig aussieht, aber in der Gegenwart nur sehr wenig wirklich angenommen wird.

„Der größte Teil der Preissteigerungen bestand aus dem erwarteten zukünftigen Wert und nicht aus den gegenwärtigen Bewertungskennzahlen“, sagte Dibb. „Durch das Hinzufügen von Treibstoff zum Feuer gab es einige große Freischaltungen von frühen Investoren, die sich seit dem Crash für die Liquidation entschieden haben. ”

Index Der Metaverse-Index von Coop, der Krypto-Assets und -Protokolle verfolgt, die virtuelle Welten aufbauen, ist im Tagesverlauf um 8.7% gesunken.

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More