VEGANES SANDWICH

Zutaten für veganes Sandwich-Rezept
  • 3 Esslöffel Sonnenblumenkerne
  • 2 kleine Karotten
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 1/4 rote Capia-Pfeffer
  • 3-4 Zweige Spinat
  • 1 Teelöffel frischer Ingwer (gerieben)
  • 100 g Hüttenkäse
  • 50 g Joghurt
  • Geriebene Schale einer halben Zitrone
  • 2 Esslöffel Senf
  • 2 belegte Brote
  • Salz
  • Paprikapulver
  • Thymian

Wie man ein veganes Sandwich macht

  • Sonnenblumenkerne in einer kleinen Pfanne ohne Öl rösten, bis sie braun werden. Die Karotten schälen und reiben. Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Den Spinat gründlich waschen und abtropfen lassen.
  • Ingwer in eine Schüssel geben. Käse, Joghurt, Zitronenschale und Senf zum Ingwer geben und vermischen. Das Sandwichbrot waagerecht halbieren. Teilen Sie die Mischung, die Sie auf dem Boden zubereitet haben. Spinatblätter darauf legen. Die Karotte, die gehackte Capia-Pfeffer und die Zwiebel auf die Mischung geben. Sonnenblumenkerne darüberstreuen.
  • Mit Salz, Pfeffer und Thymian bestreuen. Die andere Hälfte des Brotes abdecken und servieren.

About rashed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert