UST Stablecoin-Nachfrage, DeFi-Incentives treiben Terras LUNA auf ein neues Allzeithoch

3
Werbung

LUNA, der native Token der Terra-Blockchain, erreichte am Dienstag ein Rekordhoch, da die Nachfrage nach den UST-Stablecoin des Netzwerks steigt und die Benutzer mehreren Anreizprogrammen nachjagen.

Dies ist das zweite Mal im November, dass LUNA ein neues Allzeithoch verzeichnet. Bei Redaktionsschluss wechselte LUNA bei 57 US-Dollar den Besitzer. 63, ein Plus von 11% in den letzten 24 Stunden, nach Daten von Messari.

LUNA ist Teil eines algorithmischen Ausgleichssystems, das Stablecoins, die auf der Terra-Blockchain laufen, hilft, die Parität mit Fiat-Währungen aufrechtzuerhalten. Eine der wichtigsten Entwicklungen aus dem Columbus-5-Upgrade des Netzwerks im Oktober ist ein neues Design, um Stablecoins an ihren Fiat-Wert gebunden zu halten: Immer wenn UST geprägt wird, wird LUNA mit dem gleichen Wert verbrannt.

Laut Daten von Terra Analytics wurden seit dem Inkrafttreten von Columbus-5 mehr als 92 Millionen LUNA-Token verbrannt.

„Der Preis von LUNA ist eine Funktion der UST-Nachfrage“, sagte Jeremy Ong, Vice President of Business Operations beim Krypto-Forschungsunternehmen Delphi Digital. „Wenn die UST-Nachfrage steigt, steigt auch der Preis von LUNA. ”

Nicht nur UST

Aber Ong sagte, eine Reihe von Anreizprogrammen von Terra-basierten dezentralisierten Finanzplattformen (DeFi) seien ebenfalls ein Faktor.

Abrakadabra. Money, eine dezentrale Kreditplattform mit mehreren Ketten, hat Anfang dieses Monats ein Renditeprodukt für nicht verzinsliche Token namens Degenbox auf den Markt gebracht. Das Produkt ermöglichte es Benutzern zunächst, UST als Sicherheit zu hinterlegen, um Renditen zu erhalten.

Ein weiterer Schuss in den Arm für den Preis von LUNA könnte ein sogenanntes Lockdrop-Ereignis von Astroport sein, einem dezentralisierten Austauschprotokoll auf Terra, sagte Ong.

Astroport wird das Lockdrop-Event am Dez. 6, was es Benutzern ermöglicht, ihre LUNA-Token im Austausch für einen „Drop“ der eigenen, noch nicht lebenden ASTRO-Token des Protokolls zu sperren, so die Medium-Seite des Projekts.

„Die Leute versuchen, mehr LUNA für den Lockdrop von Astroport zu bekommen“, sagte Ong.

Terra ist die fünftgrößte Smart-Contract-Plattform nach Total Value Locked (TVL) bei 11 US-Dollar. 87 Milliarden, nach Angaben von DeFi Llama. TVL ist der Gesamtwert der Kryptowährung, die an DeFi-Protokolle gebunden ist, die auf einer bestimmten Blockchain aufgebaut sind. Ethereum bleibt der DeFi-Marktführer mit 182 Milliarden US-Dollar an TVL pro DeFi-Lama.

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More