GemischteDinge

Unglückliche Momente von Mert Günok im Spiel Beşiktaş – Giresunspor!

Werbung

Während die erste Hälfte des Kampfes im Vodafone Park mit der Überlegenheit der Gastmannschaft Giresunspor mit 1:0 bestanden wurde, sah Beşiktaş, der mit 10 Leuten mit der roten Karte von Necip Uysal kämpfen musste, das zweite Tor im Fehler von Mert Günok.

Auf der Suche nach einem Tor im Schloss von Giresunspor mit 10 Leuten fielen die Schwarz-Weißen aufgrund des großen Fehlers von Mert mit 0:2 zurück.

In der 55. Spielminute schickte Giresunspor-Verteidiger Perez einen langen Ball in Richtung Beşiktaşs Tor, während Mert Günok, der sein Tor verließ, beim Versuch, den Lederball wegzuschieben, verfehlte.

Werbung

Nach dem Ball schickte Ibrahima Balde den Ball, den Mert verfehlte, ins leere Tor und traf zum 2:0.

Mert Günok erlebte nach einem Fehltor eine große Trauer.

LAST MINUTE UNVERGESSLICHER MOMENT

In der Verlängerung des Spiels, während Giresunspor zum schnellen Angriff ging, blieb Mert Günok am Boden liegen und zog sich eine Verletzung zu. Während die Gastmannschaft das 4. Tor erzielte, musste Mert Günok das Spiel verlassen.

Werbung
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More