Übung der aserbaidschanischen Kommandos

6
Werbung

In der Erklärung des aserbaidschanischen Verteidigungsministeriums wurde bekannt gegeben, dass gemäß dem Kampfvorbereitungsplan 2021 eine taktische Schießübung in der Militäreinheit Land Forces Operation (Commando) durchgeführt wurde.

Werbung

In der Stellungnahme wurde ausgeführt, dass die Kommandos, die sich mit dem Signal „Aufregung“ gemäß Übungsszenario auf das Übungsgelände bewegten, Schusspositionen einnahmen und die mit Schusswaffen und Raketenwerfern ermittelten Ziele wirkungslos machten.

Es wurde festgestellt, dass der Hauptzweck der Übung darin bestand, die Fähigkeiten des Militärpersonals im Umgang mit leichten Waffen zu verbessern, die Kampffähigkeiten der Kommandos zu fördern und die Fähigkeiten des Einsatzmanagements des Kommandos zu verbessern. Es wurde berichtet, dass alle in der Übung ermittelten Aufgaben erfolgreich abgeschlossen wurden.

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More