GemischteDinge

Türkei U19 Team besiegt Lettland 2-1

Werbung

Metehan Altunbaş in der 53. Minute und Polat Abay in der 69. Minute erzielten die Tore der Nationalmannschaft im Spiel im Arslan Zeki Demirci Sports Complex.

Lettlands Ziel ist 90+1. Olgerts Rascevskis traf in der Minute.

Auf der anderen Seite besiegte Rumänien San Marino im anderen Gruppenspiel mit 5:0.

Nach einem 3:1-Sieg gegen San Marino im ersten Gruppenspiel bestreitet die Nationalmannschaft am Dienstag, 16. November, ihr letztes Spiel gegen Rumänien.

In der Qualifikationsrunde treten 52 Teams in 13 Vierergruppen an. Neben den Teams, die ihre Gruppen auf den ersten beiden Plätzen belegten, spielen Portugal und ein Spitzengruppendritter im Frühjahr 2022 in der Elite Tour.

Werbung
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More