Transferschock zu Xavi Hernandez in Barcelona! Budget. . .

In Barcelona, ​​das in La Liga unter den Erwartungen lag, wurde eine Flash-Behauptung über die Transferperiode gemacht.

Das Transferbudget des katalanischen Teams, das sich von Ronald Koeman trennte und Xavi Hernandez zum Chef des Teams transferierte, wurde bekannt gegeben.

EIN HAUSHALT VON WENIGER ALS 10 MIO. EURO

Laut den Nachrichten in ESPN; Barcelona wird während der Transferperiode ein Budget von weniger als 10 Millionen Euro haben, wobei die Entschädigung an Ronald Koeman und die wirtschaftliche Entwicklung gezahlt werden muss.

Barcelona-Chef Ferran Reverter sagte, man habe zu Beginn der Saison ein Budget von 20 Millionen Euro für den Interimstransfer. Es wurde jedoch festgestellt, dass sich die Situation nach der Trennung von Koeman änderte.

Es wurde festgestellt, dass das katalanische Team versuchen wird, sein Personal mit der Mietformel zu verstärken.

About rashed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert