GemischteDinge

Streit zwischen Allegri und Morata bei Juventus! Seine Worte spiegelten sich in der Sendung wider

Werbung

In der 16. Woche der italienischen Serie A ging der Kampf zwischen Allegri und Morata dem Spiel voraus, in dem Juventus Genua mit 2:0 besiegte.

Juventus Turin, der in der Liga schlechte Tage hatte, gönnte sich eine Verschnaufpause, als er Genua 2:0 überholte. Juventus‘ Tore erzielten Cuadrado aus der Ecke in der 9. Minute und Dybala in der 82. Minute.

Mit diesem Ergebnis steigerte Juventus seine Punktzahl auf 27 und belegte den 5. Platz, 11 Punkte hinter dem Führenden Milan.

MORATA GESPRÄCH MIT ALLEGRI

Allegri, der in der 73. Spielminute Alvaro Morata mit 1:0 in Führung nahm, reagierte auf den Stürmer. Die Spannung zwischen den beiden nahm zu, als Morata auf Allegri antwortete.

Werbung

Was in der Diskussion zwischen Allegri und Morata gesagt wurde, spiegelte sich auch in der Sendung wider. Das harte Gespräch zwischen den beiden ist wie folgt:

* Morata kommt zur Seite und schreit

Allegri: Halt die Klappe, halt die Klappe. Sie wissen, was Sie tun. . .

Morata: Was habe ich getan? Was ich getan habe?

Allegri: Du hast sinnlose Fouls am Gegner gemacht, also halt die Klappe.

Werbung
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More