Stephen Currys 27 Punkte reichten nicht zum Sieg

9
Werbung

Die Spannung in der NBA ging mit 6 Spielen heute Abend weiter. Die Golden State Warriors, die am Vortag die 18-Spiele-Siegesserie der Phoenix Suns beendeten, verloren gegen die San Antonio Spurs 112-107. Die Warriors verloren das Spiel von Stephen Curry mit 27 Punkten, 8 Rebounds und 5 Assists und verloren ihre vierte Niederlage, während die Spurs zum achten Mal gewannen.

In dem Match, in dem unser Basketball-Nationalspieler Ömer Faruk Yurtseven mit 4 Punkten, 4 Rebounds und 2 Assists spielte, wurden die Miami Heat vom letzten Champion Milwaukee Bucks 124-102 besiegt.

Hier die Ergebnisse der Nacht in der NBA:

Brooklyn Nets 107-111 Chicago Bulls

Werbung

Milwaukee Bucks 124-102 Miami Heat

Golden State Warriors 107-112 San Antonio Spurs

Dallas Mavericks 90-97 Memphis Grizzlies

Portland Trail Blazers 117-145 Boston Celtics

Sacramento Kings 104-99 Los Angeles Clippers

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More