GemischteDinge

Seine erste Auslandsreise unternahm er nach Paris.

Werbung

Das Treffen zwischen Scholz und dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron war der erste Schritt in dem Bemühen, angesichts der Herausforderungen innerhalb und außerhalb der Union eine gemeinsame Basis zwischen den beiden wichtigsten Ländern der Europäischen Union zu schaffen.

Werbung

Bei dem Treffen ging es um die militärische Aufrüstung Russlands an der Grenze zur Ukraine und die Prioritäten Frankreichs in der EU-Ratspräsidentschaft, die am 1. Januar beginnt. Auch Macron knüpft ein freundschaftliches Verhältnis zu Merkel und blickt optimistisch in die neue Ära. Scholz zog nach Paris nach Brüssel. Scholz, der mit Charles Michel, Präsident des Europäischen Rates, und Ursula von der Leyen, Präsidentin der Europäischen Kommission, zusammentraf, traf auch mit NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg zusammen.

Werbung
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More