Schokoladentropfen-Plätzchen

15
Werbung

Zutaten für Chocolate Drop Cookie Rezept

  • 3. 5 Teelöffel Mehl
  • 125 gr. Butter (8,5 Esslöffel)
  • 1 Teeglas Kristallzucker
  • 1 Teeglas brauner Zucker
  • 1 Teelöffel Stärke
  • 1 Ei
  • 250 Gramm Schokolade (dunkle oder Milchschokoladenstückchen)
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Packung Vanillin
Werbung

Wie man Chocolate Drop Cookie macht?

  • Butter, Kristallzucker und braunen Zucker in eine Schüssel geben und mit einem Spatel zu einer cremigen Konsistenz verrühren.
  • Vanille und Ei hinzufügen und weiter mischen.
  • Backpulver, Stärke, Salz und gesiebtes Mehl dazugeben und vermischen.
  • Dann die Schokoladenstückchen dazugeben und erneut mischen.
  • Mit Hilfe eines Esslöffels walnussgroße Stücke aus dem Teig nehmen.
  • Sie können dem Teig durch leichten Druck eine Kugelform oder eine klassische Keksform geben.
  • Nachdem Sie Backpapier auf das Backblech gelegt haben, legen Sie die von Ihnen zubereiteten Kekse auf das Blech.
  • In einem vorgeheizten 180-Grad-Ofen etwa 15 Minuten kontrolliert backen.
  • Sie können die gebackenen Kekse nach dem Ruhen bei Raumtemperatur servieren. Guten Appetit.

Was sind die Tipps für das Chocolate Drop Cookie-Rezept?

  • Lassen Sie Butter und andere Zutaten bei Raumtemperatur, bevor Sie mit dem Rezept beginnen
  • Sie können Kekse in kleinen Stücken oder als riesige Kekse zubereiten.
  • 2 Bleche mit Keksen kommen in mittlerer Größe aus den angegebenen Maßen heraus.
  • Stellen Sie nach der Zubereitung des Kekses sicher, dass er bei Raumtemperatur ruht.
  • Sie können die von Ihnen zubereiteten Kekse in Gläsern aufbewahren und den Deckel 1 Woche schließen, ohne dass sie alt werden.
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More