SCHOKOLADENCREME KARAMELL

Zutaten für das Schokoladen-Creme-Karamell-Rezept
  • Halber Liter Milch3 EierHalbes Glas Kristallzucker1 Esslöffel Kakao1 abgeriebene Zitronenschale Für Butterscotch: halbes Glas Kristallzucker1 Teeglas WasserFür Sauce und Dekoration: 200 g weiße Schokolade

Wie man Schokoladen-Creme-Karamell herstellt

Die Eier in eine Schüssel aufschlagen und gut verquirlen. Die Milch in einen Topf geben und mit Kristallzucker aufkochen. Den Kakao hinzufügen, mischen und die Milch vom Feuer nehmen und abkühlen lassen.

Geschlagene Eier und Zitronenschale in die warme Milch geben und verrühren.

Um den Butterscotch vorzubereiten; Den Kristallzucker in eine Pfanne geben und bei schwacher Hitze köcheln lassen, bis er braun wird. Fügen Sie Wasser hinzu und kochen Sie es. Den Butterscotch nach und nach in kleine Förmchen teilen. Gießen Sie die Eiermilch darüber. Stellen Sie die Formen auf ein Backblech mit hohem Rand. Fügen Sie Wasser hinzu, bis die Hälfte der Formen erreicht ist, und stellen Sie es in den heißen Ofen. Im Ofen bei 180 Grad 20-25 Minuten backen.

Die Formen aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Nach dem Erwärmen die Formen im Kühlschrank abkühlen lassen. Zum Dekorieren etwas von der weißen Schokolade reiben. Den Rest im Wasserbad schmelzen.

Creme-Karamells auf flache Servierplatten wenden. Mit geschmolzener weißer Schokolade beträufeln. Mit geriebener Schokolade garnieren und servieren.

Guten Appetit.

About rashed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert