GemischteDinge

Schlafzimmer-Design-Idee – ein extra breites Kopfteil mit schwebenden Nachttischen – Giibi

Werbung

Schlafzimmerideen – Ein helles, gepolstertes Kopfteil, das extra breit ist, bietet nicht nur eine Kulisse für das Bett, sondern bietet auch einen definierten Platz für die Befestigung der schwebenden Nachttische, während versteckte Beleuchtung ein sanftes Licht erzeugt.  #ExtraWideHeadboard #ModernHeadboard #BedroomDesign

Marcio Kogan, Diana Radomysler und Luciana Antunes vom Studio MK27 haben kürzlich eine Wohnung in Sao Paulo, Brasilien, fertiggestellt und als Teil der Schlafzimmereinrichtung ein extra breites Kopfteil geschaffen.

Das helle gepolsterte Kopfteil bildet nicht nur eine Kulisse für das Bett, sondern bietet auch einen definierten Platz für die Anbringung der schwebenden Nachttische.

Schlafzimmerideen – Ein helles, gepolstertes Kopfteil, das extra breit ist, bietet nicht nur eine Kulisse für das Bett, sondern bietet auch einen definierten Platz für die Befestigung der schwebenden Nachttische, während versteckte Beleuchtung ein sanftes Licht erzeugt.  #ExtraWideHeadboard #ModernHeadboard #BedroomDesign

Die Nachttische auf jeder Seite passen sich der Höhe des Bettes an, während nachts durch die versteckte Beleuchtung hinter dem Kopfteil ein sanftes Licht für das Schlafzimmer erzeugt wird. Die Beleuchtung trägt auch dazu bei, dem Raum ein Gefühl von Wärme zu verleihen.

Schlafzimmerideen – Ein helles, gepolstertes Kopfteil, das extra breit ist, bietet nicht nur eine Kulisse für das Bett, sondern bietet auch einen definierten Platz für die Befestigung der schwebenden Nachttische, während versteckte Beleuchtung ein sanftes Licht erzeugt.  #ExtraWideHeadboard #ModernHeadboard #BedroomDesign

Fotografie: André Klotz | Architektur und Innenräume: Studio MK27 – Marcio Kogan + Diana Radomysler + Luciana Antunes | Projektteam: Carlos Costa, Giovanni Meirelles, Gustavo Ramos, Laura Guedes, Luisa Vicentini, Mariana Simas, Renato Perigo, Tamara Lichtenstein | Lichtberater: Studio IX

Werbung
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More