GemischteDinge

Schiedsrichterreaktion von Ergin Atamans Frau Berna Ataman nach dem Spiel zwischen Anadolu Efes und Barcelona

Werbung

Anadolu Efes‘ Cheftrainer Ergin Ataman, der das atemberaubende Spiel mit 2 Punkten verlor, wurde 2 Minuten und 45 Sekunden vor Schluss mit zwei technischen Fouls vom Platz gestellt.

Berna Ataman, die Ehefrau von Ergin Ataman, die nach dem Spiel einen Post auf ihrem Social-Media-Account geteilt hatte, reagierte auf die Entscheidung von Schiedsrichter Luigi Lamonica.

Berna Ataman, die in ihrem Posten mit dem Titel „Skandal in der Euroleague“ das Management des Schiedsrichters scharf kritisierte, sagte: „Heute Abend, in der Verlängerung des Spiels Anadolu Efes – Barcelona in Istanbul, ging der spanische Vertreter bis ins Feld und protestierte gegen die Schiedsrichter, stahl das verdiente 2. technische Foul und schickte ihn aus dem Spiel.Das Schiedsrichter-Trio, das nicht versagen konnte, spielte 2 technische Fouls in Folge und disqualifizierte den türkischen Repräsentantentrainer, der sich gegen die Verweisung von Larkin wehrte mit 5 Fouls in einer unabhängigen Position aus, um Mirotics Ausscheiden aus dem Spiel mit 5 Fouls auszugleichen, und gab Barcelona mit den voreingenommenen Pfiffen, die sie in der Verlängerung spielten. hat unter der Leitung von Schiedsrichter Lamonica erneut seine Haltung gegenüber türkischen Vereinen gezeigt. Ich lade Top-Sportmanager und Sportfans und natürlich die Sportpresse ein, den Sport unseres Landes zu unterstützen, der auf dieses Problem reagieren kann.“

Werbung

Auch Schauspielerin Pınar Altuğ unterstützte diesen Beitrag von Berna Ataman auf ihrem Social-Media-Account.

Hier ist Berna Atamans Anteil

Werbung
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More