GemischteDinge

Saure Frikadellen und Kürbispüree mit Kartoffeln

Werbung

Zutaten für Saure Frikadellen und Kürbispüree mit Kartoffeln

  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Esslöffel getrocknete Minze
  • 2 lt Wasser

FÜR SAUER FLEISCHBÄLLE

  • 500 g mittelfettes Rinderhackfleisch
  • 1 Glas feiner Bulgurweizen
  • 1 Esslöffel Mehl
  • 1 Ei
  • 1 Bund fein gehackte Petersilie
  • 1 Zwiebel, gerieben
  • Salz
  • je 1 Teelöffel Kreuzkümmel, schwarzer Pfeffer, Piment
  • 10 eingelegte Pflaumen (abgetropfter Saft)

Für Kürbispüree mit Kartoffeln

  • 500 g Kürbis
  • 500 g Kartoffeln
  • 1 Esslöffel Butter
  • Salz, schwarzer Pfeffer

Wie man Sauerfleischbällchen und Kürbispüree mit Kartoffeln macht

Schritt für Schritt Saure Fleischbällchen und Kürbispüree mit Kartoffeln herstellen:

Saure Fleischbällchen, identifiziert mit der Region Gaziantep, sind ein proteinreiches Gericht. Dieses Gericht, das wichtige Beiträge zum Knochenaufbau leistet, kann auch als Suppe serviert werden. Kürbis, der Ballaststoffe enthält, ist ein leichtes Lebensmittel. Es ist vor allem für seine leichte Verdaulichkeit bekannt. Wenn deine Zutaten fertig sind, kannst du dir das Rezept für Saure Frikadellen und Kürbispüree mit Kartoffeln anschauen, das du als praktisches Abendmenü anbieten kannst.

  • Für Frikadellen den feinen Bulgur in eine Rührschüssel geben. Hackfleisch, Mehl, Ei, Zwiebel, Petersilie, Salz und Gewürze dazugeben und gut durchkneten. Die Frikadellen mit Frischhaltefolie abdecken und eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
  • In der Zwischenzeit das Kürbis-Kartoffelpüree zubereiten. Dazu Kürbis und Kartoffeln in Würfel schneiden und in den Topf geben.
  • Fügen Sie genug Wasser hinzu, um es zweimal zu bedecken. Kürbisse und Kartoffeln weich kochen.
  • Das gekochte Gemüse durch ein Sieb passieren und in den Topf geben. Butter, Salz, Pfeffer zugeben und zu einem Püree pürieren.
  • Aus dem im Kühlschrank ruhenden Frikadellenteig marmorgroße Stücke ziehen und in der Handfläche rollen.
  • Butter in einer Pfanne erhitzen, Tomatenmark und Minze dazugeben und gut anbraten. Die Frikadellen darauf werfen und einige Minuten braten.
  • Dann fügen Sie genug Wasser und Pflaumengurke hinzu, um es zu bedecken. 20 Minuten bei mittlerer Hitze kochen und mit Kartoffelpüree servieren. Guten Appetit.

Was sind die Tipps für Saure Frikadellen und Kürbispüree mit Kartoffeln?

  • Um die Konsistenz der Frikadellen zu erhalten, können Sie Semmelbrösel oder Streuselbrot hinzufügen.
  • Befeuchte deine Handflächen, um die Fleischbällchen zu Murmeln zu formen. Auf diese Weise können Sie verhindern, dass der Mörtel an Ihren Händen klebt.
  • Sie können die Kürbisse beim Kochen mit einem Zahnstocher überprüfen.
  • Wenn die Zucchini nicht weich ist, fügen Sie Wasser hinzu und kochen Sie bei schwacher Hitze weiter.

Wie viele Kalorien hat 1 Portion Saure Frikadellen und Kürbispüree mit Kartoffeln?

  • Die Portion saurer Frikadellen beträgt 160 Kalorien und die Portion Kürbispüree mit Kartoffeln beträgt etwa 35 Kalorien. Sie können dieses Rezept als Mittag- oder Abendessen in die Diätliste aufnehmen. Wenn Sie möchten, können Sie auch das Rezept für gewürzte saure Fleischbällchen probieren.

Hier finden Sie verschiedene Fleischbällchen-Rezepte, die Sie zum Abendessen servieren können. Vergessen Sie nicht, einen Blick auf die köstlichen Hasanpaşa-Fleischbällchen zu werfen, die mit Kartoffelpüree serviert werden.

Werbung
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More