GemischteDinge

Sandkuchen

Werbung

Zutaten für Sand Pie Rezept

Für den Kuchen:

  • 3 Eier
  • 1 Tasse Kristallzucker
  • 1 Teeglas Milch
  • 1 Teeglas Öl
  • 1 Glas Mehl (mit 300 ml Glas)
  • 1 Päckchen Vanille
  • 1 Packung Backpulver
  • 3 Esslöffel Kakao

Um nass zu werden:

  • 1 Glas Milch

Für die Sahne:

  • 1 Liter Milch
  • 3 Esslöffel Stärke
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 1 Tasse Kristallzucker
  • 3 Esslöffel Kakao
  • 1 Packung (80 gr) Schokolade
  • 1 Teelöffel Butter
  • 1 Päckchen Vanille

Für die Spitze:

  • 1 Packung Kakaokekse
  • Kirsche

Wie man Sandkuchen macht

  • Beginnen Sie mit der Herstellung eines Sandkuchens, indem Sie Ihren Kuchen zubereiten.
  • 3 Eier und ein Glas Zucker schaumig schlagen.
  • Während Sie weiter mischen, fügen Sie andererseits Öl und Milch hinzu und mischen Sie weiter.
  • Restlichen Kakao, Backpulver, Vanille und Mehl für den Sandkuchen dazugeben und weiter mixen.
  • Gießen Sie die Kuchenmischung in das zuvor eingefettete oder mit Backpapier ausgelegte Blech.
  • Überprüfen Sie Ihren Kuchen in einem vorgeheizten 180-Grad-Ofen und backen Sie ihn etwa eine halbe Stunde lang.
  • Während der Kuchen backt, können Sie dagegen mit der Zubereitung der Sahne beginnen.
  • Sie können mit der Zubereitung der Sahne beginnen, indem Sie Milch, Mehl, Stärke, Zucker und Kakao in einen Topf geben.
  • Beginnen Sie mit dem Mischen der Zutaten, während die Milch kalt ist. Dann den Herd einschalten und weiter mixen.
  • Rühre ständig weiter, bis es kocht.
  • Die restlichen Zutaten, Butter und Schokolade, zu der zu verdickenden Masse geben und den Herd ausschalten.
  • Rühren Sie weiter, bis die Butter und die Schokolade geschmolzen sind.
  • Nehmen Sie Ihren gebackenen Kuchen aus dem Ofen und warten Sie, bis er sich etwas erwärmt hat. Den vorgewärmten Kuchen mit 1 Glas Milch einweichen.
  • Verteilen Sie die Sahne auf dem Kuchen, den Sie durch Gießen in Milch eingeweicht haben.
  • Befeuchten Sie den Kuchen mit Milch, tragen Sie die Creme auf und warten Sie, bis er abgekühlt ist.
  • Mahlen Sie die Kakaokekse in der Küchenmaschine, bis sie pulverförmig sind.
  • Streuen Sie das Kekspulver auf den Kuchen.
  • Vor dem Servieren 4-5 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Nachdem Ihr Kuchen ausgeruht ist, können Sie ihn genießen.

Sie suchen praktische Kuchenrezepte, die Sie zu besonderen Anlässen zubereiten können? Werfen Sie unbedingt einen Blick auf das köstliche Rezept für Mosaikkuchen, das mit der perfekten Harmonie von Schokolade und Keks angeboten wird.

Werbung
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More