Salzige Pfannkuchen

Zutaten für das herzhafte Pfannkuchen-Rezept

Für Pfannkuchenteig mit Salz

  • 1 Glas Mehl
  • 1/2 Glas Wasser
  • 1/2 Glas Milch
  • 1 Ei
  • Eine Prise Salz
  • Eine Prise Kristallzucker
  • 1 Teelöffel Backpulver

Zur Schmierung

  • 1 Esslöffel Butter

Wie man gesalzene Pfannkuchen macht

  • Salzige Pfannkuchen, die Sie ganz einfach machen können, um Ihre Kinder zu füttern
  • Alle Zutaten für den Pfannkuchen in einer Schüssel vermischen. Eine kleine Pfanne mit einem halben Teelöffel Butter einfetten. Wenn die Pfanne heiß ist, gießen Sie eine halbe Kaffeetasse Pfannkuchenteig ein. Die andere Seite umdrehen und auf die gleiche Weise braten. Nehmen Sie den gekochten Pfannkuchen auf ein Papiertuch. Bereiten Sie die restlichen Zutaten auf die gleiche Weise zu.
  • Schneiden Sie den Pfannkuchenteig mit Hilfe von Herzformen in den gewünschten Maßen und legen Sie Cheddar-Käse, Schinken und in gleich große Herzen geschnittene Rucolablätter dazwischen. Schließen wie Toast. Machen Sie ein paar mehr und legen Sie sie in die Lunchbox.

Serviceempfehlung
Dazu passen frisch gepresster Orangensaft oder Apfelsaft und ein zwiebelfreier Hirtensalat.

About rashed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert