GemischteDinge

Sachertorte

Werbung

Zutaten für Sachertorte Rezept

  • 150 g dunkle Schokolade
  • 1/2 Vanilleschote oder 1 Päckchen Vanille
  • 150 g Butter
  • 100 g Puderzucker
  • 6 Eier
  • 100 g Zucker
  • 150 g Mehl
  • 200 g Aprikosenmarmelade

Für Sirup

  • 200 g Zucker + 125 ml Wasser
  • 150 -200 g dunkle Schokolade (gehackt)

Für Service

  • Schlagsahne
Werbung

Wie man Sachertorte macht?

  • Die Schokolade im Wasserbad schmelzen und etwas abkühlen lassen.
  • Butter, Vanille und Puderzucker mit einem Mixer schaumig schlagen.
  • Trennen Sie das Eigelb und das Eiweiß von den Eiern, geben Sie das Eigelb nacheinander zur Buttermasse und rühren Sie es um, dann fügen Sie die geschmolzene Schokolade hinzu.
  • Eiweiß in eine Schüssel geben, 100 g Zucker nach und nach dazugeben, schlagen und die Hälfte des Schaums zur Schokoladenmasse geben und mit einem Spatel verrühren.
  • Den restlichen Schaum und das Mehl durch Sieben hinzufügen und alles vorsichtig mit einem Spatel vermischen.
  • Eine 24 cm Springform einfetten und bemehlen. Nachdem Sie Backpapier auf den Boden gelegt haben, die Masse in die Form geben und im vorgeheizten Ofen bei 170 Grad etwa 50 Minuten backen.
  • Nachdem Sie den Kuchen aus dem Ofen genommen haben, öffnen Sie die Form, drehen Sie ihn um und lassen Sie ihn abkühlen. (Der Kuchen sollte nicht aufgehen und sollte flach sein.)
  • Den abgekühlten Kuchen noch einmal wenden und quer halbieren.
  • Die Aprikosenmarmelade bei Bedarf erhitzen und auf der Schnittfläche des Kuchens verteilen. Bedecken Sie den gesamten Kuchen mit Marmelade, nachdem Sie das andere Stück Kuchen darauf bedeckt haben.
  • Die restlichen 100 g Zucker und Wasser in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze 5 Minuten kochen lassen.
  • Stellen Sie den erhaltenen Sirup beiseite und warten Sie, bis er abgekühlt ist. (Wenn der Sirup kalt ist, wird er klebrig, wenn er heiß ist, wird er matt.)
  • Fügen Sie die Schokoladenstückchen zum warmen Sirup hinzu und mischen Sie, bis Sie eine dicke Flüssigkeit erhalten.
  • Gießen Sie die erhaltene Sauce auf den Kuchen und lassen Sie ihn bei Raumtemperatur stehen. 11 Auf Wunsch „Sacher“ mit geschmolzener Schokolade schreiben und mit Schlagsahne servieren.
Werbung
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More