Punkte sind zu Hause in Antalyaspor

13
Werbung

Fraport TAV Antalyaspor, das in der 14. Woche der Super League Aytemiz Alanyaspor mit 3:0 besiegte, setzt seine Vorbereitungen auf das Spiel von Amedspor fort, das morgen Abend im Ziraat Turkish Cup ausgetragen wird. Während die Rot-Weißen in Atilla Vehbi Konuk Facilities unter der Aufsicht von Fußballmanager Nuri Şahin arbeiteten, arbeiteten die verletzten Ufuk Akyol, Haji Wright, Enzo Crivelli und Harun Alpsoy getrennt vom Team weiter.

Werbung

13 PUNKTE ZUM INLAND

Antalyaspor hat 3 der letzten 4 Spiele in der Liga gewonnen und 13 der 18 gesammelten Punkte im Heimspiel erzielt. Rot-Weiße erzielten in 8 Spielen auf dem Feld 4 Siege, 3 Niederlagen und 1 Unentschieden. Fraport TAV Antalyaspor hat aus den letzten 2 Heimspielen 6 Punkte geholt. Antalyaspor, im Feld Ç. Rizespor besiegte Yeni Malatyaspor, Altay und Aytemiz Alanyaspor, während Beşiktaş, Adana Demirspor und Medipol Başakşehir ihre Spiele verloren. Die Scorpions erzielten gegen Göztepe das einzige Remis in ihrem Feld.

NUR 5 PUNKTE ENTFERNT

Fraport TAV Antalyaspor holte 5 Punkte mit nur einem Sieg und 2 Unentschieden. Die Rot-Weißen haben in 6 Auswärtsspielen 3 Niederlagen, 2 Unentschieden und 1 Sieg geholt. Während Antalyaspor gegen Fenerbahçe, Gaziantep FK und Atakaş Hatayspor verlor, verließen sie in den Spielen von Karagümrük und Sivasspor das Feld unentschieden. Der einzige Auswärtssieg von Antalyaspor war 2:1 gegen den Schwarzmeer-Vertreter Giresunspor.

Antalyaspor trifft am Sonntag auswärts auf Kayserispor, nach dem Ziraat Turkish Cup-Spiel, das am Dienstag gegen Amedspor ausgetragen wird.

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More