Premierminister, der beim Einkaufen keine Maske trug, entschuldigte sich

Die dänische Premierministerin Mette Frederiksen sagte in seiner Entschuldigungsbotschaft am 4. Dezember auf seinem Social-Media-Account: „Ich habe gestern in einem Geschäft in Kopenhagen vergessen, eine Maske zu tragen. Das habe ich nach der Einführung der neuen Regeln vergessen. Es wurde zu einer Neuigkeit, weil ein Bürger es gefilmt hat. Ich weiß, dass das jedem von uns passieren kann, nicht nur mir. Deshalb entschuldige ich mich natürlich und möchte mich noch einmal bei allen für alles bedanken, was wir getan haben, um die Ausbreitung des Virus zu stoppen.“

About rashed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert