PKK-Anhänger stürmen OPCW-Gebäude in den Niederlanden: 50 Festnahmen

11
Werbung

Das Gebäude der Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW) in Den Haag, Niederlande, wurde von Anhängern der Terrororganisation PKK durchsucht.

Werbung

Terroristen, die das Gebäude betraten, trugen Stoffstücke, die die Terrororganisation symbolisierten, riefen oft Parolen zu Gunsten des Führers der Terrororganisation Abdullah Öcalan.

Der Polizeisprecher von Den Haag, Dick Goijert, gab nach dem Polizeieinsatz eine Erklärung ab und gab an, dass 50 Personen festgenommen wurden.

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More