Peppy Brownie

16
Werbung

Zutaten für Peppy Brownie Rezept

  • 3 Eier
  • 3 mittelgroße Bananen (sehr reif)
  • 2. 5 Tassen Kokosnuss (kann auch Mandel- oder Haselnussmehl verwenden)
  • 1 Teelöffel Backpulver oder Backpulver
  • 1 Glas Milch
  • 4 Esslöffel Kakao

Für die Soße

  • 80 g dunkle Schokolade
  • 1/2 Teeglas Milch
Werbung

Wie macht man peppigen Brownie?

  • Die Bananen mit einer Gabel zerdrücken. Wenn die Bananen noch nicht sehr reif sind, können Sie beim Pürieren der Bananen auch 2 Esslöffel Honig oder Palmextrakt oder Melasse verwenden, da der Zucker niedrig ist.
  • Dann die anderen Zutaten dazugeben und verquirlen, bis eine homogene Konsistenz entsteht.
  • Auf einen kleinen Bor geben und im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad 25-30 Minuten backen. Warm servieren.
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More