Özer Hurmacı, der sich von seiner sechsjährigen Frau Mihriban Dinçer scheiden lässt: Möge mein Reichtum geopfert werden!

20
Werbung

Der frühere Fußballspieler Özer Hurmacı, der Anfang SEPTEMBER mit der Scheidungsnachricht auf die Tagesordnung kam, wurde am Vortag im İstinyePark in die Linsen gesteckt. Auf die Fragen von Reportern im Einkaufszentrum, in das er allein kam, antwortete Hurmacı: „Ich kann meine Kinder jetzt sehen, das Gericht erlaubte mir, sie am Wochenende zu sehen. Ich wünschte, das wäre nie passiert. „Meine Kinder tun mir leid, aber so ist das Leben, man weiß nie, was es bringen wird“, sagte er.

Werbung

Nicht übersehen

Grund für die Scheidung: AstrologieNews anzeigen

SIE WURDEN ZUM ZWEITEN MAL WEGEN IMMOBILIEN GERICHTET

Auf die Frage nach der Richtigkeit der Nachricht, dass seine Frau Mihriban Dinçer 30 Millionen TL Entschädigung und 75.000 TL Unterhalt für seine drei Kinder wünschte, sagte Hurmacı: „Sie sind mein Leben, mein ganzes Vermögen sollte dafür geopfert werden.“ Sie. „Das einzige, was ich bedaure, ist, dass sie diese Situationen miterlebt und erlebt haben“, sagte er.
Während das angefochtene Scheidungsverfahren andauerte, reichte Mihriban Dinçer auch eine einstweilige Verfügung gegen ihren Ehemann ein. Dinçer behauptete, dass seine Frau etwa 20 Immobilien besitze und reichte eine Klage wegen „Beteiligungsschulden“ im Wert von 50.000 Lira ein und beantragte einstweilige Verfügungen, um den Verkauf der Immobilien ihres Mannes an Dritte zu verhindern.

Nicht übersehen

Er will 30 Millionen TL für die ScheidungNews ansehen

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More