ÖKERTME KEBAB

Zutaten für Çökertme Kebab Rezept
  • 500 g Rinder-Ribeye
  • 4 Kartoffeln
  • Ein halbes Teeglas Stärke

Für Tomatensauce

  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel Pfefferpaste
  • 2 Tomaten
  • Salz

Für Joghurtsauce

  • 3 Gläser Joghurt
  • 5 Knoblauchzehen

Zum Braten

  • Sonnenblumenöl

Wie man Çökertme Kebab macht

  • Rinderrippen in Streifen schneiden und in Olivenöl anbraten. Wenn das Fleisch weich wird, mit Salz würzen und vom Herd nehmen. Kartoffeln schälen und waschen, in Streichhölzer schneiden und in eine große Schüssel geben. Streuen Sie Stärke darüber, damit es knuspriger wird. Die Kartoffeln in heißem Öl in einer großen Pfanne knusprig braten. Nehmen Sie es auf ein Papiertuch und nehmen Sie überschüssiges Öl auf.
  • Die geriebenen Tomaten in einen Topf geben. Mit Olivenöl anbraten, bis es duftet. Wenn der Tomatensaft abgezogen ist, mit Salz süßen und vom Herd nehmen.
  • Für die Joghurtsauce den zerdrückten Knoblauch zum Joghurt geben und verquirlen. Die Kartoffeln auf den Boden einer Servierplatte legen. Gießen Sie den Knoblauchjoghurt darauf und fügen Sie das gebratene Fleisch hinzu. Tomatensauce darüber geben und heiß servieren.

About rashed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert