Möchten Sie Aktien mit NFT-Exposure? Mit diesem ETF sind Sie abgesichert

5
Werbung

Das in New York ansässige Defiance ETFs lanciert laut einer an CoinDesk gesendeten Pressemitteilung einen börsengehandelten Fonds (ETF), der sich auf nicht fungible Token (NFTs) konzentriert.

  • Der Fonds verfolgt die Wertentwicklung eines Index, der als BITA NFT und Blockchain Select Index bezeichnet wird und aus NFT-, Blockchain- und Krypto-Aktien besteht, einschließlich NFT-Marktplätzen und Emittenten wie Coinbase und Playboy.
  • Der Index wird vierteljährlich neu gewichtet, sagte Defiance.
  • Kryptogebundene ETFs sind im letzten Jahr deutlich gewachsen; der erste US-Bitcoin-Futures-Fonds wurde im Oktober an der New Yorker Börse notiert.
  • Defiance ist laut seiner Website ein ETF-Sponsor und Anlageberater mit Schwerpunkt auf thematischen Anlagen.
  • Silvergate, die kryptofreundliche Bank, die eine Reihe von Unternehmen der Branche bedient, ist mit einer Gewichtung von 6,74 % die Top-Aktie im ETF, gefolgt von Playboy, Cloudflare und einer Handvoll Krypto-Mining-Unternehmen.

Weiterlesen: Bitwise bringt ETF von 30 „Pure-Play“-Kryptofirmen wie Coinbase und MicroStrategy auf den Markt

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More