MINI-SANDWICH

Zutaten für das Mini-Sandwich-Rezept
  • 2 Gläser warme Milch
  • Feta-Käse
  • 1 Glas Sonnenblumenöl
  • 5 Gläser Mehl
  • 1 Esslöffel Instanthefe
  • 1 Esslöffel Kristallzucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Ei
  • Gehackte Petersilie
  • Sesam

Wie man ein Mini-Sandwich macht

Etwas Zucker und Hefe in eine tiefe Rührschüssel geben und gut vermischen, bis sich die Hefe aufgelöst hat. Sonnenblumenöl, restliche Milch, Eiweiß und Salz dazugeben und vermischen, dann nach und nach das Mehl dazugeben. Kneten, bis ein weicher Teig entsteht. Wenn der Teig fermentiert ist, brechen Sie kleine Stücke ab, rollen Sie sie und legen Sie sie in Abständen auf ein gefettetes Blech. Mit Eigelb bestreichen und mit Sesam bestreuen und bei 175 Grad backen. Nach dem Herausnehmen aus dem Ofen quer einschneiden, damit es sich im warmen Zustand nicht ganz löst, und mit zerbröckeltem Feta und gehackter Petersilie füllen. Warm servieren.

About rashed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert