Menemenspor 2 – 2 Keçiörengücü (Spielzusammenfassung)

11
Werbung

In der 15. Woche der 1. Liga von Spor Toto hat Nasadoge Menemenspor zu Hause gegen Ankara Keçiörengücü 2:2 unentschieden gespielt. Das Team von Izmir ging mit 1:0 in Führung und holte 1 Punkt aus dem Spiel, das 2:1 zurückfiel.

Mit diesem Ergebnis erreichte Menemenspor 18 Punkte, und Keçiörengücü auf der Relegationslinie, die den ersten Auswärtsstand erzielte, kam auf 14 Punkte. Die Gastmannschaft beendete das Spiel mit 10 Personen.

Werbung

MINUTEN VOM SPIEL

Ahmet traf den Ball mit dem Zwischenkuchen, den Abdullah im Menemenspor-Angriff, der sich in der 6. 1-0
9. Olavoyin, der in der Minute den Ball aus der Menemenspor-Abwehr erwischte, schickte den runden Lederball rechts vom Torhüter mit einem harten Schuss aus dem Strafraum ins Netz. 1-1
25. Djibrilla, der im in der Minute aus der Mittelzone entwickelten Keçirengücü-Angriff auf Mehmets langen Ball stieg, schickte den Ball per Kopfschuss über den Torwart ins Netz. 1-2
87. Minuten Menemensporlu Rasheed, Ankara Keçiörengücü im Strafraum im Kampf mit Haşim blieb am Boden. Der Schiedsrichter sprach einen Elfmeter aus.
88. Mazlum, der den Ball in der Minute gewann, schaffte es, den Ball in die Netze zu bringen. 2-2
88. Berkan Turan, der in Ankara Keçiörengücü Einwände gegen den Schiedsrichter erhoben hatte, wurde wegen einer Roten Karte von der zweiten Gelben Karte aus dem Spiel geworfen.

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More