Mangoldstängel mit Kichererbsen

20
Werbung

Zutaten für Kichererbsen-Mangold-Stängel-Rezept

  • 1/2 Tasse Reis (gekocht)
  • 5 Knoblauchzehen (fein gehackt)
  • 1/2 Tasse Kichererbsen (eingeweicht und 1 Nacht vorher gekocht)
  • 300 g Rote-Bete-Stängel (Oder 1 Bund Mangold-Stängel)
  • 4 Gläser Wasser (warm)
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Esslöffel Chilipaste
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Esslöffel Haselnussöl
  • 2 Esslöffel Minze
  • 2 Esslöffel Traubenessig
  • Salz, schwarzer Pfeffer
  • Piment
Werbung

Wie man Mangoldstängel mit Kichererbsen macht?

  • Kochen Sie Reis durch Dämpfen oder Kochen in Wasser.
  • Nach der Reinigung der Bizepsstiele, des ersten Fingerknöchels, ca. 2cm. Schneiden Sie es in der Größe und kochen Sie es in einem kochenden Dampfgarer, bis es phosphoreszierend wird.
  • Die Tomaten-Paprika-Paste in eine Schüssel geben. Nachdem Sie Zucker und Essig hinzugefügt haben, fügen Sie alle Gewürze außer der Minze hinzu.
  • Alle Zutaten in einem Topf mischen und mit warmem Wasser aufkochen. Zuletzt Minze und Knoblauch dazugeben und vom Feuer nehmen.
  • Heiß servieren. Guten Appetit.
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More