GemischteDinge

Männlicher Torhüter im Spiel Jordanien – Iranische Frauen-Nationalmannschaft! Sie gingen zur FIFA. . .

Werbung

Der Jordanische Fußballverband beschwerte sich bei der FIFA über die Torhüterin der iranischen Frauennationalmannschaft. Nach den Vorwürfen; In der Frauen-Nationalmannschaft nahm ein Mann am Tor der iranischen Frauen-Nationalmannschaft teil.

Nicht übersehen

Der Schock der Nacht für Ronaldo in Portugal! ‚WM‘-Ticket entkommen, konnte nicht glauben, was passiert ist

Der Jordanische Fußballverband reichte eine Beschwerde bei der FIFA mit der Begründung ein, dass der iranische Torhüter, der das Frauen-Nationalspiel mit seinem im Elfmeterschießen gehaltenen Tor gewann, ein Mann war.

In der Petition an die FIFA heißt es: „Wenn Zweifel an der Spielfähigkeit eines Spielers bestehen, sollte sofort eine Untersuchung eingeleitet werden. Wir fordern die FIFA auf, in dieser Angelegenheit tätig zu werden.“

Eine offizielle Stellungnahme der FIFA zu diesem Thema gibt es noch nicht.

Werbung
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More