Linsenmangold

Zutaten für Linseneintopf Rezept
  • 2 Tassen grüne Linsen
  • 2 grüne Paprika
  • 1 rote Capia-Pfeffer
  • 6 Frühlingszwiebeln
  • 6 Zweige Petersilie
  • Salz
  • Rote Paprikaflocken

Für die Soße

  • Saft einer halben Zitrone
  • 1 Esslöffel Gurkensaft
  • 1 Teelöffel Senf
  • 1 Teeglas Olivenöl
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer

Wie man Linsenbrot macht

  • Grüne Linsen waschen und abtropfen lassen. In einen mittelgroßen Topf so viel Wasser geben, dass es bedeckt ist, es kochen, bis es weich wird, abtropfen lassen und in eine tiefe Schüssel geben.
  • Alle Zutaten für die Sauce in einer Schüssel vermischen. Gießen Sie es über die erwärmten Linsen und mischen Sie es, um die Sauce aufzunehmen. Schwarzen Pfeffer, rote Paprika, Frühlingszwiebel und Petersilie fein hacken und zu den Linsen geben und nochmals mischen. Mit Salz und roten Pfefferflocken würzen und servieren.

About rashed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert