Last Minute: Mesut Özil-Entscheidung von Vitor Pereira in Fenerbahçe! Im Derby. . .

Das einzige Tor von Fenerbahçe, der sich nicht vom Meisterschaftsrennen absetzen will, im Derby, das morgen mit Galatasaray spielt, sind 3 Punkte. Die größte Agenda des gelb-dunkelblauen Teams während der Woche war die taktische Aufstellung des Teams. Trainer Vitor Pereira hat in den letzten drei Trainingseinheiten zwei verschiedene Setups ausprobiert. Neben der 3-4-1-2 Formation im Trabzonspor-Spiel hatte der portugiesische Trainer taktische Studien zur 4-5-1-Formation.

WÄHLEN ZWISCHEN SOSA UND ZAJC IM MITTELFELD

Nach den Nachrichten von Sabah; Obwohl im Backstage die Rede davon ist, dass während des Spiels beide Systeme zum Einsatz kommen, wird das Spiel mit einer dreifachen Verteidigung beginnen. Berke wird die Burg von Fenerbahçe beschützen, wenn nichts schief geht. Das Defensiv-Trio besteht aus Tisserand, Kim und Szalai. Der Platz von Osayi, Mert und Ferdi im mittleren Viererfeld ist garantiert. Pereira wird zwischen Sosa und Zajc als Nachnamen wählen. Vor ihnen werden İrfan und Rossi und Berisha im Stürmerduo sein. Mesut Özil, der sich als Ersatz ausziehen wird, wird je nach Fortschritt in das Spiel einbezogen.

Während Mesut in dieser Saison in 13 Spielen spielte, hatte er in 8 davon nur 11 Chancen. Er leistete 4 Tore-1 Assist.

About rashed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert