Last Minute: Giants für Kim Min-Jae! Fenerbahce will 20 Millionen Euro

8
Werbung

Kim Min-Jae, die zu Beginn der Saison von Peking Guoan, einem der chinesischen Super League-Teams, transferiert wurde und durch Anpassung in kurzer Zeit zu einem der Schlüsselnamen der Abwehr wurde, schaffte es auf das Radar der Giganten Europas zu gelangen. Es ist bekannt, dass Beobachter ausländischer Klubs Kim verfolgt haben, der bei Canary einen Vertrag bis 2025 hat.

Werbung

„Mindestens 20 Millionen Euro“

Nach den Nachrichten von Fanatik sind vor allem Juventus aus Italien, Tottenham aus England und Porto aus Portugal ernsthaft an dem südkoreanischen Fußballer interessiert. Fenerbahce habe jedoch nicht die Absicht, den für 3 Millionen Euro Testimonial-Honorar aus China gekauften Starstopper aufzugeben und den Clubs, die mit 20 Millionen Euro an seine Tür klopfen, die Tür zu öffnen, heißt es.

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More