Last Minute: Felipe Melo Statement von Galatasaray! Er hat es auf den Punkt gebracht. . .

Der gelb-rote Klub reagierte auf die Vorwürfe, dass Galatasaray den ehemaligen Spieler Felip Melo zurücktransferieren wird.

Abdulvahap Gazi Tanrıverdi, Vorstandsmitglied des Klubs, gab bekannt, dass der 38-jährige brasilianische Fußballspieler nicht zu Galatasaray transferiert wird.

Im Gespräch mit Beyaz TV sagte Abdulvahap Gazi Tanrıverdi: „Es scheint für Felipe Melo nicht möglich zu sein, diesem Team beizutreten. Unser Präsident und Fatih Hodja haben einen Plan. Wir rekrutieren junge Spieler, der 38-jährige Melo kann nicht versetzt werden ist eine richtige Struktur und es wird so weitergehen. Das wird er.“

About rashed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert