Last Minute: Erdbeben von Vitor Pereira in Fenerbahçe! Der neue Trainer kommt aus der Super League. . .

8
Werbung

Fenerbahçe startete mit neuen Hoffnungen in die Europawoche und besiegte Galatasaray auswärts mit 2:1, doch in den letzten beiden Spielen drehte sich alles auf den Kopf.

Abschied von der UEFA EUROPEAN LEAGUE

Gelb-dunkelblaue Mannschaft, die das Auswärtsspiel gegen Olympiakos mit einem Gegentor in den letzten Momenten verloren hat, verabschiedet sich aus der UEFA Europa League. Fenerbahçe wird seinen Weg in Europa in der UEFA Conference League fortsetzen.

12 PUNKTE HINTER TRABZONSPOR GELÖSCHT

Nach der Niederlage gegen Olympiakos kehrte Fenerbahçe am Montagabend in die Liga zurück und verlor am Montagabend ein 1:1 gegen Göztepe und fiel 12 Punkte hinter Tabellenführer Trabzonspor zurück.

PEREIRA IST GEGEN DISKUSSION

Nach den Spielen von Olympiakos und Göztepe begann der Sitz von Trainer Vitor Pereira wieder zu wackeln.

VORSTANDSMITGLIEDER WOLLEN „TRENNUNG“

Den Nachrichten zufolge sind die meisten Vorstandsmitglieder von Fenerbahçe beunruhigt über die Aussagen des portugiesischen Trainers, die Kaderauswahl und die Spielerwechsel, die nach den Spielen der letzten Tage vorgenommen wurden.

Die Mitglieder des Verwaltungsrats haben Ali Koç ihr Unbehagen über Vitor Pereira und ihre Vorstellungen von der Trennung vom portugiesischen Trainer mitgeteilt.

İRFAN KANN KAFFEE WECHSELN, EINE TASSE GETRAGEN

Fenerbahces bester Spieler außerhalb von Göztepe, İrfan Can Kahveci, wurde in der 78. Minute vom Platz gestellt, worauf sowohl der Fußballstar als auch die Mitglieder des Managements reagierten.

İrfan Can Kahveci, der aus dem Spiel genommen wurde, kam mit den Worten zur Seite und nach dem Anhalten an der Bank ging er nervös in die Umkleidekabine, was sich auch auf den Bildschirmen widerspiegelte.

WARUM KANN ATTILA SZALAI 11 NICHT TEILNEHMEN?

Neben Pereira Entfernung von İrfan Can Kahveci aus dem Spiel in jedem Spiel, ein weiteres Problem, das Kritik zog, war, dass die ungarischen Fußballspieler Attila Szalai, das beste Verteidiger-Duo in der Liga zu Beginn der Saison gebildet, zusammen mit Kim Min-Jae wurde ebenfalls ausgewechselt.

„STRASSEN WERDEN SICH TEILEN“

Schließlich will sich Fenerbahçe nach den Nachrichten von Yağız Sabuncuoğlu aus Vole von Vitor Pereira trennen.

ALİ KOÇ: WENN ES EINE VERÄNDERUNG GIBT, LERNT DIE ERSTE PEREIRA

Präsident Ali Koç, der vor dem Galatasaray-Derby auf FB TV live ging und auf die Kritik reagierte, sagte, dass sie mit Pereira weitermachen würden.

Ali Koç verwendet die folgenden Aussagen zu diesem Thema:

Wir werden ihn unterstützen. Plan B brauchen wir jetzt nicht. Das Ergebnis des Galatasaray-Spiels wird unsere Meinung über Pereira nicht ändern. Sie können keine Entschädigung leisten, also wird gesagt, dass sie nicht senden, das ist nicht wahr. Hodja hat 10 Jahre Erfahrung gesammelt, es ist klar, warum er hierher gekommen ist. Wir glauben an unseren Trainer, das Team und uns selbst. Wenn wir zu einem Lehrerwechsel gehen, hört er zuerst.

ALI KOÇS ENDGÜLTIGE ENTSCHEIDUNG

Ali Koç, der nach den neuesten Entwicklungen einen ausführlichen Bericht von Pereira wünscht, wird sich noch einmal mit dem portugiesischen Trainer treffen und dann eine endgültige Entscheidung treffen.

Die Entscheidung von Ali Koç dürfte in Richtung Trennung gehen. Diese Entscheidung wird Rizespor seinem Team bei der Vorstandssitzung vor dem Spiel mitteilen.

„EIN LEHRER AUS DER SUPERLEAGUE“

Yağız Sabuncuoğlu behauptete, er werde sich von Vitor Pereira trennen und erklärte, dass ein Trainer, der derzeit in der Super League arbeitet, das gelb-dunkelblaue Team führen wird.

DER NAME FARIOLI WAR HOCH ABER. . .

Vor dem Galatasaray-Derby trat der Name Francesco Farioli in einer ähnlichen Agenda in den Vordergrund, und es wurde sogar behauptet, dass Ali Koç sich mit Fatih Karagümrük-Präsident Süleyman Hurma treffen würde, aber beide Seiten bestritten diese Vorwürfe und fuhren mit Fenerbahçe Pereira . fort .

Fenerbahce-Lehrerkandidaten, die in der Super League arbeiten, sind wie folgt:

Francesco Farioli (Fatih Karagümrük)

Der Name des jungen italienischen Trainers wurde zuvor mit Fenerbahçe erwähnt. Seine Kenntnis der Liga und sein taktischer Weitblick ziehen auch die gelb-dunkelblauen Fans auf sich. Fariolis Black Customs ist derzeit 7. in der Liga

Omer Erdogan (Hatayspor)

Ömer Erdoğan von Hatayspor, einer der Flash-Mannschaften der Süper Lig in den letzten beiden Spielzeiten, ist auch ein Name, von dem erwartet wird, dass er in Zukunft eine großartige Mannschaft trainiert. Hatayspor, angeführt vom 44-jährigen Erdogan, steht aktuell in der 3. Reihe der Super League.

Ilhan Palut (Konyaspor)

İlhan Palut, der bei Konyaspor eine sehr gute Pause hatte, ist ein weiterer Name, den Fenerbahçe wählen kann. Paluts Konyaspor ist derzeit Zweiter in der Liga.

Vincenzo Montella (Adana Demirspor)

Der Name von Montella, der nach Samet Aybaba zum Chef von Adana Demirspor wurde, wurde zuvor für Fenerbahçe geschrieben. Das Team des italienischen Trainers liegt derzeit auf dem 9. Platz.

Emre Belözoğlu (Basaksehir)

Emre Belözoğlu, der letzte Saison bei Fenerbahçe als Sportdirektor gestartet und als Trainer die Liga beendet hat, wird eines Tages sicher zu Fenerbahçe zurückkehren. Belözoğlu, der in Başakşehir einen guten Start hinlegte, ist einer der Trainerkandidaten des gelb-dunkelblauen Teams.
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More