Last Minute: Cristiano Ronaldo ist vor Ballon d’Or schwer explodiert! „Lügner“

16
Werbung

Sportarena Ausländische Nachrichten – Cristiano Ronaldo, der für Manchester United spielt, einem der englischen Premier League-Teams, schlug den Chefredakteur des France Football Magazine, der behauptete, sein Karriereziel sei es, Lionel Messi . zu übertreffen in der Zahl der Auszeichnungen.

Der portugiesische Fußballspieler, der mit seinem Social-Media-Account die Vorwürfe des Chefredakteurs des France Football Magazine, Pascal Ferre, zurückgewiesen hatte, verwendete sehr harte Ausdrücke. Der erfahrene Schauspieler nannte Pascal Ferre einen „Lügner“.

Cristiano Ronaldo sagte auch, dass die Nachricht, dass er sich aufgrund von Covid-19 in Quarantäne befinde und aus diesem Grund nicht an der Verleihung des Ballon d’Or teilgenommen habe, nicht der Wahrheit entspräche.

GESAMTE AUSSAGEN VON CRISTIANO RONALDO

Pascal Ferre hat gelogen. Er benutzte meinen Namen, um für sich und die Publikation, an der er arbeitete, zu werben. Es ist inakzeptabel, dass die Person, die für eine so prestigeträchtige Auszeichnung verantwortlich ist, jemanden, der immer die Zeitschrift France Football und den Ballon d’Or respektiert hat, auf so respektlose Weise belügt. Er hat heute wieder gelogen. Er sagte, der Grund, warum ich bei der Gala nicht anwesend war, war, dass ich mich in Quarantäne befinde.

Werbung

Den Gewinnern in Sportlichkeit und Fair Play zu gratulieren, hat meine Karriere von Anfang an geleitet. Ich bin gegen niemanden. Ich kämpfe immer für mich und den Verein, den ich vertrete, ich gewinne. Ich gewinne nichts gegen niemanden.

Mein größtes Ziel in meiner Karriere ist es, für meinen Verein und die Nationalmannschaft meines Landes Meisterschaften zu gewinnen. Ein weiteres meiner größten Ziele in meiner Karriere ist es, ein gutes Beispiel für Kinder zu sein, die Profifußball werden wollen oder es werden. Ein weiteres Ziel meiner Karriere ist es, meinen Namen in goldenen Buchstaben in die Geschichte des Weltfußballs zu schreiben.

Mein Fokus liegt bereits auf dem nächsten Manchester United-Spiel, in dem ich mit meinem Verein, meinen Teamkollegen und den Fans jeden Pokal gewinnen kann, den wir können. Das motiviert mich. Sich ausruhen? Der Rest ist mir egal. . .

WAS HAT PASCAL FERRE GESAGT?

Der Chefredakteur des France Football Magazine, Pascal Ferre, behauptete, Cristiano Ronaldo habe ihm vor der Verleihung des Ballon d’Or gesagt, dass es sein Karriereziel sei, mehr Ballon d’Or als Lionel Messi zu gewinnen.

Pascal Ferre sagte: „Cristiano Ronaldo hat nur ein Ziel: mit mehr Ballon d’Or-Auszeichnungen als Lionel Messi in den Ruhestand zu gehen. Ich weiß es, weil er es mir gesagt hat.“

Siehe diesen Beitrag auf Instagram

Ein Beitrag von Cristiano Ronaldo (@cristiano)

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More