Last Minute: Aytaç Kara strebt nach Galatasaray! Das teilte der Präsident selbst mit. . .

48
Werbung

Öznur Kablo Yeni Malatyaspor Präsident Adil Gevrek sagte, man wolle Aytaç Kara transferieren, der es schwer hatte, bei Galatasaray zu spielen.

Werbung

Adil Gevrek, der Gast von Salim Manavs Live-Übertragung in der Sendung Fire of Anatolia auf Radyospor war, sagte: „Wir hatten Transfergespräche mit Sumudica. Sumudica sagte mir, dass wir 5-6 Transfers machen sollten. Wir wollten vorher Aytaç Kara von Galatasaray.“ Aytaç Kara „Wir wollen ihn jetzt. Wenn Galatasaray geht, würden wir Aytaç gerne in unseren Kader aufnehmen“, sagte er.

Aytaç Kara hatte in seiner Galatasaray-Karriere nur in 7 offiziellen Spielen eine Chance und blieb nur 305 Minuten auf dem Feld.

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More