Kürbispudding

Zutaten für Kürbis-Pudding-Rezept

  • 2 Scheiben Kürbis
  • 100 ml Milchcreme
  • 2 Esslöffel Mascarpone
  • 4 Esslöffel Agave oder Honig
  • 2 Esslöffel Chia (gekocht)
  • Zimt

Für die Spitze

  • Haselnusscracker, Haferflocken, Honig

Wie man Kürbispudding macht

  • Den Kürbis abspülen, mit Zimt bestreuen, mit etwas Honig einreiben und im Ofen bei 200 Grad eine halbe Stunde backen.
  • Die gekochten Zucchini pürieren, alle Zutaten außer Chia hinzufügen und mit einem Schneebesen glatt rühren. Fügen Sie die Chiasamen hinzu. In kleine Behälter aufteilen und im Kühlschrank kalt stellen. Etwas Honig oder Agave darüberträufeln, mit Haselnüssen und Haferbröseln bestreuen und servieren.

About rashed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert