KÜNCCE

Zutaten für das Barrenrezept
  • 500 gr Mehl
  • 1 Teelöffel Mahaleb
  • Eine halbe Streichholzschachtel frische Hefe
  • 1 Teeglas warmes Wasser
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 125 g Butter
  • 1 Kaffee
  • Tasse Sonnenblumenöl
  • 1 Eigelb
  • Salz

Wie man Barren herstellt

Bereiten Sie ausgewählte Geschmacksrichtungen für Ihre Sahur-Tische vor. Die Butter schmelzen und abkühlen lassen. Das Mehl in die Teigrührschüssel sieben. Zimt, Mahaleb und Salz hinzufügen und mischen. Die frische Hefe in warmem Wasser auflösen.

Öffnen Sie die Mitte der Mehlmischung wie einen Pool. Butter, Sonnenblumenöl, Hefe und Salz hinzufügen. Kneten, bis ein fester Teig entsteht.

Mandarinengroße Stücke vom Teig abreißen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit Hilfe eines Nudelholzes einen runden Teig von 1 cm Dicke und 6 cm Durchmesser zubereiten. Mit Eigelb bestreichen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad 35 Minuten backen. Nehmen Sie es aus dem Ofen und lassen Sie es abkühlen. Aufschlag.

About rashed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert