Krypto-Investmentfirma ParaFi beschafft 30 Millionen US-Dollar für neuen Fonds

6
Werbung

ParaFi Capital, eine Investmentfirma, die sich auf Blockchain und dezentrale Finanzierung konzentriert, hat laut einem behördlichen Antrag fast 30 Millionen US-Dollar in einen neuen Fonds aufgenommen.

  • Der ParaFi Private Opportunities – Series I-Fonds wurde im November eröffnet. 19 und sammelte das Geld von 75 Investoren. Der Fonds hat kein festgelegtes finanzielles Ziel, und ParaFi hat auf „unbefristet“ geprüft, wie lange er weiterhin Investitionen akzeptieren wird.
  • ParaFi hat auch einen neuen Wachstumsfonds beantragt, der noch keine Investitionen annimmt. Das Unternehmen nannte sowohl den gesamten Angebotsbetrag als auch den verbleibenden zu verkaufenden Gesamtbetrag als „unbefristet“.
  • ParaFi wurde 2018 von KKR-Alaun Ben Forman gegründet und verwaltet ein Vermögen von rund 1 Milliarde US-Dollar.
  • ParaFi lehnte es ab, sich zu den neuen Mitteln zu äußern, als sie von CoinDesk kontaktiert wurden.
  • Die neuesten Umzüge kommen zwei Monate nach KKR & Co. tätigte seine erste Blockchain-bezogene Investition mit einer Beteiligung an ParaFis Flaggschiff-Fonds, der sich auf dezentrale Finanzmärkte konzentriert.
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More